Alles schlecht, Menschen schlecht, Firmen schlecht, Technik schlecht, Internet schlecht. Nur die Liebe zählt, solange man auf das Richtige Fundament setzt.

Heute in unserer großen Technikshow: Github, Lauschangriff vom Smartphone, Spiele hoch 3, künstliche Gedärme und flexible Roboter. Dazu noch mehr Un- und Halbwissen. Ihr wollt es ja nicht anders.

Abonnieren könnt ihr unseren Podcast in einem Podcatcher eurer Wahl. Zur Verfügung stehen drei Feeds (MP3 Audio / M4A Audio / OGG Audio). Weiters ist TECHtelmechtel iTunes sowie in anderen Podcastverzeichnissen zu finden. Weiters könnt ihr uns auf Facebook folgen und hören und auch auf Youtube werden die Episoden veröffentlicht.


Direktdownload der Episode

Ihr könnt uns unter anderem finden…

Team:

avatar
Clemens Kleinlercher
a
avatar
Alexander Schöffmann

Notizen und weiterführende Links:

Microsoft kauft Github
Alternative Gitlab mit Zuwachs
Das Handy lauscht
Fallout 76
The Elder Scrolls 4
Skull and bones
Cyberpunk 2077
The Last of us 2
Ghost of Tsushima
Nintendos Neuvorstellungen
Apple goes USB-C
Da blutet einem das Herz
Aufnahmetest in Japan zum Arzt
Der wachsende Roboter
Ohne Licht kein Internet
Damit der Gamernerd bequem sitzt
Magsafe für alle
Everblock
Papierflieger basteln wie ein Weltmeister
Kranke Geschäftsmodelle
Rise and Fall am Handymarkt
Gaming am Smartphone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

In eigener Sache.

Da die .fm Domains mittlerweile jährliche Kosten erreichen, die für ein Hobby Projekt nicht mehr wirklich argumentierbar sind, ist der Techtelmechtel Podcast umgezogen. Ab sofort sind wir erreichbar unter techtelmechtel-podcast.at.

Wer uns über einen Podcatcher wie Pocketcasts, AntennaPod, Castbox, Apple Podcasts direkt aus der dortigen Library abonniert hat, wird davon nicht viel mitbekommen. Dasselbe gilt für Spotify. Hier ändern sich die Daten automatisch. Wer unseren Feed manuell hinzugefügt hat, bitten wird diesen neu zu abonnieren.

Für die nächsten Monate werden die Aufrufe von techtelmechtel.fm noch auf die neue Adresse umgeleitet. Dennoch, falls ihr keine Folge in Zukunft verpassen wollt, ändert bitte eure Abos.

Danke!